Jung Crossmedia   formersuite

 

Die Anlaufstelle für alle Daten: Der contentformer

Der contentformer ist ein bewährtes Media-Asset-Management-System. Damit unterstützen Sie alle am Produktionsprozess Beteiligten und sorgen für eine effizientere Herstellung.

Arbeit und Recherche in einem Datenpool

Alle während eines Produktionsprozesses anfallenden Daten − beginnend bei den Quelldaten über alle Korrekturstufen bis hin zum Druck-PDF − werden im contentformer zentral recherchierbar zur Verfügung gestellt.

Datenbereitstellung für Marketing und Vertrieb

Alle Marketing- und Vertriebsmaterialien sind unmittelbar durch Sie abrufbar. Die Cover-Bilddatenbank des contentformers verfügt sogar über Bildverarbeitungsfunktionen. So verändern Sie online Abbildungsgrößen und -ausschnitte und verfügen über alle Werkzeuge der Basisretusche.

Der contentformer: Rund um die Uhr erreichbar

Wo auch immer Sie gerade sind. Der contentformer und Ihre Inhalte sind immer für Sie verfügbar. Sie benötigen als Zugang nur einen Web-Browser.

Informationen und Auswertung in Sekundenschnelle

Mit dem contentformer orientieren Sie sich sekundenschnell auch in einer Vielzahl von Dateien. Und erhalten Auskunft, ob eine Datei existiert, wer sie hat, wo sie liegt und ob es sich um die letzte Fassung handelt. Mit dem contentformer sind Ihre Fragen sofort beantwortet.

contentformer ist aus dem Stand heraus einsatzfähig

Sie möchten den contentformer kennenlernen? Kein Problem. Das geht sehr schnell. Sie können jederzeit und innerhalb von Minuten mit dem contentformer starten. Intuitiv legen Sie Projekte und Benutzer an und können direkt mit dem Einstellen der Daten beginnen.

Die Flexibilität ermöglicht den projektweisen Einsatz

Der contentformer lässt sich mit seiner vollen Leistungsfähigkeit auch für einzelne Projekte einsetzen.

Keine Hard- und Software, kein zusätzliches IT-Personal

Der contentformer kann in Ihrem Betrieb installiert oder auch als Mietmodell (ASP-Anwendung) genutzt werden. Der Endanwender benötigt in beiden Fällen nur einen aktuellen Web-Browser.

Sie sind so frei: Komfortabler Datenexport und VLB

Ihre Inhaltsdaten können Sie jederzeit ohne Einschränkungen aus dem contentformer exportieren. Eine ONIX-Exportfunktion für die VLB-Titelmeldung ist ebenfalls mit dem contentformer möglich.

Rechtemanagement steuert Sicht und Zugriff

Mit dem ausgefeilten Rechtemanagement des contentformers entscheiden Sie, wer in welche Bereiche Einblick und Zugriff erhält.

Sehr komfortabel Daten ein- und bereitstellen

Öffnen Sie das Upload-Menü: Per Drag'n'Drop oder mit der bekannten Browser-Funktion sammeln Sie die für den Upload vorgesehenen Dateien. Nach erfolgreichem Upload startet eine automatische Benachrichtigung an ausgewählte Empfänger.

Kann der contentformer auch das Proof ersetzen?

Nicht ganz. Doch oft kann er erste Proofs vermeiden. Mehrere Benutzer können gleichzeitig die Abbildungen von verschiedenen Standorten aus sichten, detailgenau vergrößern, sich austauschen und online Korrekturen anbringen.

1119